Datenschutzerklärung

Alle Leistungen auf aldi-lotto.de werden von der LOTTOWELT AG angeboten und ausgeführt. LOTTOWELT wird als Vermittler im Rahmen der Auftragsabwicklung bei Nutzung der Produkte auf aldi-lotto.de die Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) einhalten und erfüllen, sowie die Persönlichkeitssphäre mit modernsten technischen Mitteln und der größtmöglichen Sorgfalt schützen.
Nachfolgend informieren wir Sie über unsere Maßnahmen zum Datenschutz für die Nutzung unserer Internetdienste.

Erhebung, Nutzung und Zweckbestimmung Ihrer Daten

Durch Ausfüllen des Registrierungsformulars und Eröffnung eines Spielerkontos stellen Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung. Wir nutzen und speichern diese Daten ausschließlich zur Erfüllung der Kundenbeziehung und zur Erbringung von Servicedienstleistungen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Speicherung Ihrer Daten

Für Ihre Spielteilnahme speichern wir einen Teil Ihrer Daten:

  • Vorname, Nachname und Anrede
  • Adresse
  • Geburtstag
  • E-Mail-Adresse
  • Telefon
  • Ihre Bankdaten

Für absolut notwendige Rückfragen benötigen wir gegebenenfalls auch Ihre Kontaktdaten. Auf Grundlage des Telemediengesetzes (§ 13 Abs. 7) können Sie sich jederzeit schriftlich oder auf elektronischem Weg über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.
Die in Ihrem Spielerkonto gespeicherten Daten können Sie jederzeit sperren lassen. Dies ist jedoch nur möglich, soweit durch die Sperrung keine vertraglichen Verpflichtungen, die Erfüllung bereits erteilter Aufträge oder die Durchsetzung sonstiger Rechte beeinträchtigt werden. Ist Ihr Spielerkonto gesperrt, können Sie unsere Angebote erst nach erneuter Freischaltung des Spielerkontos wieder nutzen.
Eine uneingeschränkte Nutzung der von uns angebotenen Dienste können wir nur garantieren, soweit Ihre personenbezogenen Daten vollständig und der Wahrheit entsprechend angegeben wurden.

Sicherheit Ihrer Daten

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Alle unserer an der Datenverarbeitung beteiligten Mitarbeiter sind auf das Bundesdatenschutzgesetz sowie das Telemediengesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Sichere Datenübertragung

Um Ihre Daten während des Registrierungs- und Scheinabgabeprozesses sicher zu übertragen, nutzen wir modernste Sicherheits-Technologien. Die Sicherheitsserver-Software SSL (Secure Socket Layer) garantiert sichere Datenübertragung im Rahmen des Registrierungs- und Scheinabgabeprozesses. SSL verschlüsselt Ihre gesamten persönlichen Daten, die Sie im Rahmen des Registrierungs- und Scheinabgabeprozesses angeben, damit diese Informationen bei der Übertragung im Internet nicht von Unbefugten gelesen werden können.

Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur im Rahmen der Datenschutzgesetze zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, zur Einziehung berechtigter Forderungen durch Abtretung der Forderung an ein Inkassounternehmen und zur Erbringung der vertraglich geschuldeten Leistungen, soweit dies die Weitergabe von bestimmten Daten erfordert.
In gewissen Fällen werden bestimmte Daten Dritten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gem. § 11 BDSG zur Verfügung gestellt. Dies erfolgt zum Beispiel zur gesetzlich vorgeschriebenen Verifizierung Ihrer Altersangaben.
Sollten wir Ihre Daten für andere als die oben genannten Zwecke an Dritte übermitteln, geschieht dies nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis.

Einsatz von Cookies

Um Ihnen eine komfortablere Nutzung unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Cookies sind Informationen über Ihr Nutzungsverhalten, die über den Web-Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Cookies "merken" sich bestimmte Einstellungen während Ihrer Sitzung und ersparen Ihnen so wiederholte Eingaben. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers eine Löschung der Cookies vornehmen.

Um Ihnen eine komfortablere Nutzung unserer Website zu ermöglichen, setzen wir Cookies ein. Cookies sind Informationen über Ihr Nutzungsverhalten, die über den Web-Browser auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden. Cookies „merken“ sich bestimmte Einstellungen während Ihrer Sitzung und ersparen Ihnen so wiederholte Eingaben. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie über die Einstellungen Ihres Browsers eine Löschung der Cookies vornehmen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Links

Sofern Sie externe Links nutzen, die im Rahmen unserer Internetseiten angeboten werden, erstreckt sich diese Datenschutzerklärung nicht auf diese Links. Trotz der Bemühung sicherzustellen, dass externe Link-Partner auch unserer Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten, haben wir keinen Einfluss auf deren Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen und bitten daher, diese direkt zu konsultieren.

Vertragstextspeicherung

Spielscheine und Einzelreihen für LOTTO 6aus49, EuroJackpot-Einzelreihen sowie GlücksSpirale:
Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten und abgegebenen Spielscheine können Sie jederzeit über Ihr Spielerkonto einsehen, hierzu loggen Sie sich einfach mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort ein.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Die LOTTOWELT AG behält sich jederzeit das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern oder den Zugriff darauf einzustellen. Auf wesentliche Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir für einen Zeitraum von 30 Tagen auf unserer Homepage hinweisen. Dennoch empfehlen wir Ihnen den regelmäßigen Besuch unserer Datenschutzerklärung um eventuelle Änderungen zur Kenntnis nehmen zu können.